Porgy and Bess

New York

Metropolitan Opera

01.10.19

Kat.
1

Parterre Center Premium
EUR 735,00

Kat.
1

Parterre Center Premium
EUR 735,00

Kat.
2

Parterre Center
EUR 600,00

Kat.
2

Parterre Center
EUR 600,00

Kat.
3

Orchestra Premium Aisle
EUR 540,00

Kat.
3

Orchestra Premium Aisle
EUR 540,00

Kat.
4

Grand Tier Premium
EUR 533,00

Kat.
4

Grand Tier Premium
EUR 533,00

Kat.
5

Orchestra Premium
EUR 495,00

Kat.
5

Orchestra Premium Aisle
EUR 495,00

Kat.
6

Orchestra Prime
EUR 420,00

Kat.
6

Orchestra Premium Aisle
EUR 420,00

Kat.
7

Grand Tier Prime
EUR 413,00

Kat.
7

Grand Tier Prime
EUR 413,00

Kat.
8

Dress Circle Premium
EUR 345,00

Kat.
8

Dress Circle Premium
EUR 345,00

Kat.
9

Parterre Side Front
EUR 338,00

Kat.
9

Parterre Side Front
EUR 338,00

Kat.
10

Orchestra Front Side
EUR 323,00

Kat.
10

Parterre Side Front
EUR 323,00

Kat.
11

Parterre Side Rear
EUR 285,00

Kat.
11

Parterre Side Front
EUR 285,00

Kat.
12

Grand Tier Balance
EUR 293,00

Kat.
12

Grand Tier Balance
EUR 293,00

Kat.
13

Grand Tier Box Front
EUR 308,00

Kat.
13

Grand Tier Box Front
EUR 308,00

Kat.
14

Dress Circle Prime
EUR 278,00

Kat.
14

Dress Circle Prime
EUR 278,00

Kat.
15

Orchestra Balance
EUR 270,00

Kat.
15

Grand Tier Box Front
EUR 270,00

Kat.
16

Balcony Premium
EUR 233,00

Kat.
16

Grand Tier Box Front
EUR 233,00

Kat.
17

Grand Tier Box Rear
EUR 255,00

Kat.
17

Grand Tier Box Rear
EUR 255,00

Kat.
18

Dress Circle Balance
EUR 225,00

Kat.
18

Dress Circle Balance
EUR 225,00

Kat.
19

Orchestra Rear
EUR 210,00

Kat.
19

Orchestra Rear
EUR 210,00

Kat.
20

Dress Circle Box
EUR 180,00

Kat.
20

Orchestra Rear
EUR 180,00

Kat.
21

Balcony Prime
EUR 180,00

Kat.
21

Orchestra Rear
EUR 180,00

Kat.
22

Balcony Balance
EUR 180,00

Kat.
22

Balcony Balance
EUR 180,00

Kat.
23

Family Circle Premium
EUR 93,00

Kat.
23

Family Circle Premium
EUR 93,00

Kat.
24

Balcony Box
EUR 86,00

Kat.
24

Balcony Box
EUR 86,00

Kat.
25

Family Circle Prime
EUR 86,00

Kat.
25

Family Circle Premium
EUR 86,00

Kat.
26

Family Circle Balance
EUR 86,00

Kat.
26

Family Circle Premium
EUR 86,00

Kat.
27

Family Circle Box
EUR 86,00

Kat.
27

Family Circle Box
EUR 86,00

Saalplan

Einen ausführlichen Saalplan im PDF-Format erhalten Sie hier.

 

Kartenpreise und Gebühren

Die oben genannten Preise sind Endpreise und verstehen sich inklusive der gegebenenfalls enthaltenen Mehrwertsteuer und Vorverkaufsgebühren. Das bedeutet, dass auf die oben genannten Kartenpreise außer den Versandgebühren und den eventuell anfallenden Zahlungsgebühren nichts mehr hinzukommt. Informationen zu Kartenoriginalpreisen finden Sie hier.

 

Infos zur Veranstaltung

Beginn 20:00 Uhr

Macbeth - Metropolitan Opera

Oper von Giuseppe Verdi
Gesungen in Italienisch mit Met-Untertiteln in Englisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch

Macbeth - Metropolitan Opera

Inszenierung: Adrian Noble
Bühnenbild und Kostüme: Mark Thompson
Licht: Jean Kalman
Choreographie: Sue Lefton
Musikalische Leitung: Marco Armiliato

Besetzung
Lady Macbeth: Anna Netrebko (25./28. Sep., 4./8./12. Okt.), Anna Pirozzi (1. Okt.)
Macduff: Matthew Polenzani
Macbeth: Plácido Domingo (25./28. Sep., 1. Okt.), Željko Lu?i? 84./8./12. Okt.9
Banquo: Ildar Abdrazakov

Zu möglichen Besetzungsänderungen lesen Sie bitte unseren Hinweis.

Weitere Hinweise zu Bestätigungs- und Lieferfristen finden Sie hier.
Bitte lesen Sie auch unsere Geschäftsbedingungen.

 
 

Für Rückfragen bezüglich der Veranstaltung und des Veranstalters stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung:

Telefon: 08131-54778

  • Macbeth
  • Oper in 4 Akten von Giuseppe Verdi

    Schauplatz: Schottland, 11. Jahhundert

    Inhalt: Die Feldherren Macbeth und Banquo kehren siegreich von einer Schlacht zurück. Da wird ihnen eine Prophezeiung zuteil: drei Hexen sagen voraus, daß Macbeth König von Schottland werden wird und Banquo ein Königsgeschlecht gründen wird. Als die Gattin Macbeth`von der Prophezeiung hört, hetzt sie ihren Mann dazu auf, gewaltsam den Thronwechsel herbeizuführen. Macbeth ermordert den regierenden König Duncan. Lady Macbeth vertuscht die Tat.
    Nun ist Macbeth König. Der Machtrausch verblendet ihn, er plant, auch seinen Freund Banquo zu ermorden. Dessen Sohn Fleance kann fliehen. Während eines Festessens wird Macbeth die Nachricht überbracht, sein Feldherr Banquo sei gefallen. Voll falscher Trauer beklagt Macbeth dessen Tod. Da erscheint ihm der Geist des Ermordeten.Macbeth verliert fast den Verstand.
    Macbeth will nun wissen, was die Zukunft ihm bringt. Er eilt zu den drei Hexen. Deren Auskunft ist zweideutig, beruhigend und verwirrend zugleich: Niemand, der von einer Mutter geboren sei, könne ihn töten und er bleibe so lange an der Macht, bis der Wald von Birnam gegen ihn vorrücke.
    Lady Macbeth entkommt dem Fluch ihrer Taten nicht. Sie verliert den Verstand und stirbt. Macduff, ein Gegener von Macbeth, dessen Familie der König ebenfalls auf dem Gewissen hat, macht gegen Macbeth mobil. Er sammelt seine Männer im Wald von Birnam und tarnt sie mit Zweigen. So rücken sie gegen das Schloß vor. Macbeth bekommt Angst. Noch glaubt er jedoch - aufgrund des Spruchs der Hexen - daß ihm niemand etwas anhaben kann. Im Zweikampf mit Macduff erfährt er aber, daß dieser nicht auf normalem Weg zur Welt gekommen ist, sondern per Kaiserschnitt aus dem Leib seiner Mutter geholt wurde. Macbeth wird besiegt. Der Sohn des von Macbeth ermordeten Königs Duncan, Malcoln, besteigt als rechtmäßiger Nachfolger den Thron Schottlands. Das Volk jubelt.

    Die schönsten Arien:

    Oh meine Gattin
    Nun sinkt der Abend